Aus alt mach neu!

Nachdem die Gemeinschaftsk√ľche im Ger√§tehaus der Freiwilligen Feuerwehr Westerstede mittlerweile mehr als 20 Jahre treue Dienste geleistet hat, sahen wir als F√∂rderverein “gezwungen” die K√ľche zu erneuern.
Die Einsatzzahlen steigen von Jahr zu Jahr und unter anderem die schweren Unwetter sorgen daf√ľr, das wir auch l√§nger als √ľblich im Ger√§tehaus sind und uns auch gern einmal was zu Essen kochen m√∂chten, bzw. der eine oder andere Kaffee gekocht wird (ohne Mampf keinen Kampf).
Eine neu K√ľche kostet nat√ľrlich auch einiges, deswegen sind wir sehr dankbar, dass wir zwei gro√üe Spender gefunden haben, die uns dieses Projekt erm√∂glicht haben.
Unseren ganz besonderen Dank gilt der LZO Westerstede und dem M√∂belhaus Ahlers in Westerstede, selbstverst√§ndlich m√∂chten wir uns auch bei allen anderen Leuten bedanken die unseren F√∂rderverein unterst√ľtzen.
Einige Projekte warten noch auf uns!

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Westerstede

 

Von links nach rechts: stv. Ortsbrandmeister Jochen Luther, 1. Vorsitzender des Fördervereins Steve Stimmig, Filialleiter der LzO Westerstede Olaf Harbers, Jörn Ahlers vom Möbelhaus Ahlers, stv. Filialleiter der LzO Westerstede Thede Ohmstede, 2. Vorsitzender des Fördervereins Tim Nixdorf, stv. Ortsbrandmeister Sven Pfaff